Buch und Kino: Der Medicus

Ich habe den Medicus vor vielen, vielen Jahren gelesen. Ich konnte mich an die Geschichte nur noch bruchstückhaft erinnern. Ich weiß aber dass mir das Buch damals sehr gut gefallen hatte.
Daher habe ich mich sehr gefreut als jetzt die Verfilmung im Kino lief.
Ich habe mir der Medicus natürlich angesehen.
Und ich muss sagen, der Film hat mir gut gefallen. Schöne Geschichten, schöne Bilder einfach kurzweilige Unterhaltung.

Dadurch wurde ich motiviert das Buch wieder neu zu lesen. Es war gut, dass ich mich vor dem Kinobesuch kaum noch daran erinnern konnte. Denn eines musste ich doch wieder feststellen. Das Buch ist letztendlich viel besser. Und der Film hat mit dem Buch auch nicht mehr viel gemeinsam. Das große Grundgerüst stimmt, aber in den Details gibt es doch große Unterschiede.

Für alle die sich noch gut an die Geschichte erinnern können, war der Film sicherlich eine Enttäuschung. Für mich war es nettes Popcorn-Kino.

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Kino abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>